Der hässlichste Bahnhof der Schweiz

Bern ist eine so schöne Stadt. Das Münster, die Lauben, welche gemütliches Bummeln auch bei Regeln erträglich machen, die Aare mit ihrem klaren kalten Wasser, die verschiedenen Brunnen, die Zytglogge, mit ihrem stündlichen Spektakel oder der Bärenpark. Die Zugseinfahrt nach Bern allein ist ein Spektakel und gewährt mit ein bisschen Glück Ausblick auf die schweizer … „Der hässlichste Bahnhof der Schweiz“ weiterlesen

Piraten in Lotzwil

Eigentlich gibt es nicht viel auf diesem Spielplatz: Ein grosses Piratenschiff und ein Beachvolleyfeld. Dennoch haben die Mini Spielplatzjäger Freude gehabt, herumzuklettern und zu entdecken. Für die ganz Kleinen sind die Hasen im Gehege vielleicht interessanter und weniger gefährlich. Für die ein bisschen Älteren Spielplatzjäger aber durchaus ein spannender Ort… und vielleicht sogar der Ort … „Piraten in Lotzwil“ weiterlesen