Spaghetti aglio e olio – Unspektakulär aber fein [Video]

Einfaches und feines wenn auch nicht ganz so kalorienarmes Menu, aber eine gute Alternative zu Bolognese und Pesto. Zutaten: Viel Knoblauch Öl Cherry Tomaten Pfeffer & Salz Spaghetti Und so geht es: Knoblauch pressen Viel Öl in eine Bratpfanne geben und erhitzen. Gepresster Knoblauch drin dünsten. Geschnittene Cherry Tomaten beifügen Mit Salz und Pfeffer abschmecken … „Spaghetti aglio e olio – Unspektakulär aber fein [Video]“ weiterlesen

Smoothie Tipp #5 – ganze Orangen

Orangen im Smoothie schmecken kaum. Auch mit drei Orangen schmeckt es nicht nach Orangensaft. Heute daher die Extremversion: 2 Orangen 1 Apfel Honig Peanutbutter Leinsamen Wasser Peanutbutter und Honig, vor allem damit es nicht so bitter ist. Schmeckt definitiv nach Orangen und soll auch sehr gesund sein (gesund.at, 100-gesundheitstipps.de)… nur das nächste Mal wohl besser … „Smoothie Tipp #5 – ganze Orangen“ weiterlesen

Smoothie Untipp #4 – Ungeniessbar

Ich habs mal gewagt… aber weiss nicht ob ichs nochmals wage. Oder ich müsste mal auf ein bewertes Grünsmoothie Rezept zurückgreifen? Empfehlungen? Sicher ist es voll mit gesunden Nährstoffen aber bei dem Geschmack ein kleiner Wehrmutstropfen. Kleine Zucchetti Orange 3 EL Chiasamen 1 EL Quinoa Handvoll Walnüsse 1 Röseli Brokkolie Bisschen Wasser

Smoothie Tipp #3 – Für hungrige

Füllt sicher den Bauch, aber geschmacklich hat es nich ein bisschen Luft nach oben. Schmeckt einfach nach nicht viel. Die Orange ist viel zu schwach. Vielleicht müsste ich es mal mit ein bisschen Vanille versuchen? 3 EL Quinoa gekocht 3 EL Chiasamen gekocht 2 Orangen Bisschen Ingwer 1 TL geraspelte Avocadokerne Grosser Spritzer Zitronensaft Priese … „Smoothie Tipp #3 – Für hungrige“ weiterlesen