Vom Reisen und Leben als Vater und Ehemann

Wie das Leben so spielt. … einfach ein weiterer Blog, den wahrscheinlich niemand gross lesen wird. Egal. Er ist mein modernes Scrapbook.

Zurück in die Zukunft – Koh Yao Noi

Auf der Insel Phuket wimmelt es gleich einem Ameisenhaufen von Touristen. Der grosse Unterschied: Während die Ameisen fleissig arbeiten liegen die Touristen faul im Schatten…
Weiterlesen

Die Reise des Tschüss sagen

Diese Reise wird unter anderem die Reise des Abschieds nehmen. Eigentlich hat das Tschüss sagen schon vor unserer Reise angefangen. Es kam mir manchmal vor,…
Weiterlesen

Einmal quer durch die Wüste

Bangtao Beach (also unser Strand) gehört mit 6 km zu den längsten Stränden von Phuket und wir sind am südlichen Zipfel. Nach dem Dschungelspaziergang vom…
Weiterlesen

Einmal quer durch den Dschungel

Da Sonntag ist, wollten wir eine etwas anderes machen, etwas, was dem Sonntag angemessen ist, wie z.B. ein Sonntagsspaziergang durch den Thailändischen Wald. Nele wollte…
Weiterlesen

Die ersten Tage in Phuket

Wir haben jetzt die ersten drei Tage Thailand hinter uns. Das Tropenleben hier gefällt uns allen super gut. Die Tage sahen in etwa wie folgt…
Weiterlesen

Wir sind dann mal weg…!

Wir sitzen im Flugzeug. Dank einem guten Entertainment System ist die erste Stunde ziemlich gemütlich verlaufen. Dank Rückenwind von ca. 75 km/h werden wir auch…
Weiterlesen

Balmberg im Winter

Die Klimaerwärmung hat gnadenlos zugeschlagen. In der aktuellen Saison hatten wir hier im Flachland ziemlich genau einen halben Tag Schnee. Wie heisst es so schön:…
Weiterlesen

Wie ich zum Reisen kam

Von klein auf gehörten Ferien zum Familienleben. Ob Südfrankreich, Spanien oder Italien. Viele Jahre sind wir anfänglich mit dem Zelt, später dann mit dem Wohnmobil…
Weiterlesen

Geocacher Tour über Burgdorf

Es ist einige Jahre her, seit unserem letzten Fund. Den letzten Cache verzeichnen wir aus dem Jahr 2016, aber auch nur halbherzig. So richtig am…
Weiterlesen

Die Dokumentationsausrüstung

Ich liebe Video. Ich schreibe gerne, wenn auch nicht sonderlich gut und gerne würde ich so gute Photos wie im National Geographic machen. Nüchtern betrachtet…
Weiterlesen