Wir basteln ein Schattentheater

Ein verregneter Samstag. Es ist kalt, nass und düster. Es könnte keinen besseren Tag geben, um ein Schattentheater zu basteln Du brauchst dafür folgendes Material: Scharfes Messer Schneidunterlage Karton Festes Papier Ein Stück transparentes Papier (für die Bühne) Farbiges transparentes Papier (für die Deko) Zahnstocher Heissleim 2 Strohhalme Schablonen für die Figuren und Bühnenobjekte (oder … „Wir basteln ein Schattentheater“ weiterlesen

Weihnachtsferien sind die schönsten Ferien

… oder anders gesagt, einfach mal Ferien zuhause machen ist auch schön. Die Reise im Hippie Bus war zwar super aufregend, abenteuerlich und wunderschön, der Kurztripp nach Paris ebenso und die Reise nach Portugal war ein kreatives Feuerwerk. Dagegen scheinen Ferien zuhause in den vier Wänden ohne ein grosses Programm grau und trist. Ganze zwei … „Weihnachtsferien sind die schönsten Ferien“ weiterlesen

Die Ratte, die den Porsche besiegte

Graue Nebelschwaden hängen in der Luft. Die Bäume verlieren ihre Blätter und stehen nackt herum. Wie dürre Gestalten ragen sie am Strassenrand in die Luft, während sich die Blätterpracht am Boden zusammenrauft, um gemeinsam zu verrotten. In meinem zitronengelben Porsche rase ich über die Strassen. Ich bin der König der Strassen, der Retter der Welt. … „Die Ratte, die den Porsche besiegte“ weiterlesen

Die wahre Kunst besteht nicht darin Zeit zu haben sondern sich Zeit zu nehmen

Kaum eine Zeit ist so intensiv wie der Dezember. Die Todoliste ist unendlich lang und die „Deadline“ rückt unaufhaltsam näher. Heilig Abend: Geschenke einkaufen Elterngespräch Weihnachtsfeier Geschenke einkaufen Abschluss Apéro Weihnachtsessen Star Wars Geschenke einkaufen Jahresabschluss Budgetplanung Für Ferienkünstler einspringen Geschenke basteln Doch Zeit ist nicht nur im Dezember eine Mangelware. Zeit ist ein knappes … „Die wahre Kunst besteht nicht darin Zeit zu haben sondern sich Zeit zu nehmen“ weiterlesen

Jedes Kind kann schlafen, wirklich?

Habe ich zumindest geglaubt. Aber was, wenn das Kind einen unersättlichen Hunger hat. Kaum geht die Sonne unter öffnet sich das kleine Mündchen gierig nach der frischen warmen Milch. Um 23 Uhr nochmals, um 1 Uhr, 2 Uhr schon wieder und um 5 Uhr morgen noch ein letztes Mal. Schön. Ich erinnere mich noch an … „Jedes Kind kann schlafen, wirklich?“ weiterlesen